Donnerstag, 22. November 2018

Tag der offenen Tür


 
Impressionen vom Tag der offenen Tür am 17. November

  



 

Vogelfutter selber herstellen
 



 Schmuckherstellung



diverse Experimente im Chemieraum













Mathematik







Dienstag, 13. November 2018

zdi-Siegel

Gestern wurde unserer Schule die Partnerurkunde 
für die Teilnahme am 

"zdi-Netzwerk" des Rhein-Sieg-Kreises

im Rahmen einer Feier im Kreishaus Siegburg verliehen.


"zdi" steht für "Zukunft durch Innovation" und ist ein Projekt

des Wirtschaftsministeriums, das seit 2006 existiert.

Ihr Ziel ist die Bekämpfung des Fachkräftemangels in NRW.


Herr Dr. Förster als erster MINT-Beauftragter unserer Schule nahm die Urkunde 
zusammen mit mir von Landrat Sebastian Schuster entgegen.

Die Teilnehmer am zdi-Netzwerk verpflichten sich,
nachhaltig dem Fachkräftemangel in NRW in den MINT-Berufen
entgegen zu treten. Hierzu vernetzen sie sich mit anderen Bildungs-
einrichtungen ebenso wie mit Unternehmen im Landkreis.
Dieses Ziel hat unsere Schule schon zu einem guten Teil erreicht.

Landrat Sebastian Schuster nannte vor allem den Fachkräftemangel
in den Schlüsselindustrien

- Elektrotechnik
- Maschinenbau
- Fahrzeugtechnik

als vitale Branchen für den Wohlstand im Landkreis.

Damit kommt allem voran dem Technikunterricht eine
besondere Bedeutung zu, gefolgt den MINT-Fächern
Informatik, Physik, Mathematik, Biologie und Chemie.

Herr Wolfgang Rösner, Fachbereichsleiter "Schule, Jugend und Sport" 
der Stadt Rheinbach, berichtete aus der bereits zehnjährigen Erfahrung
der Stadt Rheinbach mit dem zdi-Projekt. Er unterstrich dabei, wie wichtig - neben
dem Engagement der Teilnehmer - auch das des Schulträgers in personeller, finanzieller und organisatorischer Hinsicht ist. Im Rahmen regelmäßig stattfindender Projekttage vernetzen sich Bildungseinrichtungen und Unternehmen untereinander, moderiert von der städtischen zdi-Beauftragten und teilweise finanziell unterstützt vom Schulträger.

 Einige neue zdi-Partner nach der Urkundenverleihung


Kollege Herr Dr. Förster mit dem Landrat
Sebastian Schuster



Dienstag, 18. September 2018

News zum Schuljahresbeginn


Es tut sich was im Technikraum:
In den Sommerferien gab es eine neue Decke und einen 
neuen Wasserhahn im Technikraum.

Sonntag, 17. Juni 2018

Projekttage

Impressionen aus den Projekttagen 
vom 13. bis 17.6.

Physikprojekt mit Frau Müller 
und Frau Dr. Knocks
„Experimente von und für Kinder“







Arbeitslehre/Technik-Projekt mit 
Herrn Alff und Herrn Köchling

Armreifen aus Holz





Perlen aus Papier

 


 




Schalen aus Papier










Projekt "Glas und Keramik" mit Herrn Tiggemann


Workshop an der Glasfachschule Rheinbach




Besuch bei der Deutschen Steinzeug,
einem MINT-Partner der GVBS

























Dienstag, 15. Mai 2018

Physik/Informatik

Informatikunterricht Stufe 8: Aus einem Datensatz wird ein Kreisdiagramm



Physik Stufe 9: Magnetismus


Montag, 16. April 2018

Frühjahrsnews



MINT-Förderung im Computerraum:
Klasse 8c bei der Arbeit an einer Exceltabelle
Thema: Taschengeld


Im Computerraum

Donnerstag, 22. Februar 2018

Dies und das


Physik Stufe 9: Versuche zum Hebelgesetz (Köchling)


Fräsen von Acrylglas (Technik Esser)




Stufe 6 NW: Mikroskopieren

Stufe 9 Technik: Effizienzmessung bei
der Stromerzeugung durch Windkraft:
Verschiedene Rotorentypen erzeugten 
unterschiedlich hohe Spannungen.
Es wurden verschiedene Horizontal- und
Vertikalrotoren getestet. (Köchling)